Archiv für die ‘H-D Sportster von Melli’ Kategorie

Dez
17

Harley Davidson Sportster Custom von Melli

Von Tom veröffentlicht

17.12.2010; Nach dem der Kauf einer Sporty beschlossen war, tauchte dieses wunderschöne Exemplar bei ebay auf. Besonders die Farbe Jade Sunglow, ein grün-blau schimmernder Perlmuttlack, hatte es Melli angetan. Aber auch der große Motor mit 1200 ccm (die Sportster gibt es auch mit einer kleineren 883 ccm Variante) und die bereits in Serie verbauten Extras des Custom Modells beindruckten. Die vorverlegte Fussrastenanlage, das tiefere Fahrwerk, der Dragbar Lenker sowie das größere 21″ Vorderrad wurden hier schon ab Werk verbaut. Der damalige Besitzer montierte dann noch einen Solositz, änderte das Luftfiltergehäuse und tauschte die großen klobigen Blinker gegen die schmale Variante der aktuellen Modelle aus.

Nach dem der Kontakt über die Auktionsplattform hergestellt war, folgten Besichtigung, Probefahrt und zähe Verhandlungen bis zum besiegelnden Händedruck. Natürlich gab es auch danach noch einige kleinere Veränderungen. Als erstes wanderte das originale Rücklicht in’s Ersatzteilregal und machte Platz für den Thunderbike Down & Inside Kennzeichenhalter mit dunklem LED Rücklicht. Den lackschonenden Transport der Gepäckrolle gewährleistet der verchromte Motherwell Gepäckträger. Für ein besseres Handling und natürlich für die Optik wurden andere, verchromte Brems- und Kupplungshebel angebaut, und aus dem Hause Screamin‘ Eagle stammen die SEII Slash Down Enttöpfe.

Für diesen Winter schwirren noch einige kleine Ideen rund um’s Frontend im Kopf rum. Wir werden sehen, was es im Frühjahr zu berichten gibt.